EMail Print

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
9. Lange Nacht der Ateliers
Wann:
12.11.2017 - 12.11.2017
Wo:
Kunstzentrum Tegel-Süd - Berlin
Kategorie:
Veranstaltung

Beschreibung

9. Lange Nacht der Ateliers

Samstag, 11. November 2017, 18 – 24 Uhr, Die Ateliers sind auch geöffnet am Sonntag, 12. November 2017 von 11 - 17 Uhr.

Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Genres öffnen ihre Ateliers und geben den kunstinteressierten Gästen Einblicke in ihre Arbeitsweise und Inhalte

ihres künstlerischen Schaffens. Ein Rahmenprogramm mit Musik sorgt für Abwechslung.

Die Künstler/innen freuen sich auf Ihren Besuch. Eintritt frei!

Anfahrt: Busverbindung: 133 und X33 bis Kamener Weg, ca. 5 Min. Fußweg.

 

 

Veranstaltungsort

Kunstzentrum Tegel-Süd
wo:
Kunstzentrum Tegel-Süd   -   Website
Straße:
Neheimerstr. 54-60
PLZ:
13507
Stadt:
Berlin
Bundesland:
Berlin
Land:
Land: de

Beschreibung

 

In das ehemalige Verwaltungsgebäude der Rheinmetall AG Berlin mit seinen 80 Räumen zogen im Mai 2001 erste Künstler/innen in das damals leere Gebäude ein. Es wurde bis Januar 2005 vom Bundesvermögensamt und wird jetzt von der Verwaltung Berliner Grundstücke GmbH an Künstler/innen vermietet. Mit viel Engagement und Eigeninitiative haben die Künstler/innen gemeinsam mit der Verwaltung Berliner Grundstücke GmbH innerhalb weniger Jahre aus einem desolaten Gebäude ein kreatives und kommunikatives Zentrum gemacht, das den Künstlern gute Arbeitsbedingungen und Kunst interessierten Gästen anregende Besuche verschafft.

Künstler/innen öffnen gerne ihre Türen und geben kunstinteressierten BesuchernGästen Einblicke in ihre Arbeitsweise und Inhalte ihres künstlerischen Schaffens.